Potenzialanalyse

Bei Potenzialanalysen geht es um das Eruieren des Potenzials von Mitarbeitenden im Bereich der Selbst-, Sozial-, Team- und Führungskompetenzen, um diese mit einem Profil einer bestimmten Stelle, einer beruf­lichen Tätigkeit zu vergleichen. Sie erkennen dadurch talentierte Mitarbeitende wie auch den Förderbedarf bei Einzelpersonen.

Eine Potenzialanalyse eignet sich für:

  • Nachwuchsförderung
  • Nachfolgeregelung
  • berufliche Weiterentwicklung

Ziele der Potenzialanalyse

Die Potenzialanalyse erlaubt objektivierte Informationen über das Potenzial einer Person zu erhalten. Dies ermöglicht, das Potenzial einer Person im Hinblick auf eine künftige Funktion oder eine berufliche Weiterentwicklung zu identifizieren.

Ihr Nutzen

Unabhängige Fähigkeits- und Potenzial­beurteilungen vermitteln Sicherheit für optimale, passende Personalentscheide und die Klärung von Personalentwicklungen. 

Entsprechend Ihrer Situation und Ihren Bedürfnissen erstellen wir für Sie ein massgeschneidertes Vorgehen.

Methodik

Wir orientieren uns an businessbezogenen und verhaltensorientierten Ansätzen und setzen ausschliesslich wissenschaftlich fundierte Methoden wie strukturierte Interviews, Präsentationsübungen, praxis­nahe Rollensimulation, zur Funktion passende Aufgaben (z.B. Management-Aufgaben) und validierte Persönlichkeits­tests ein.

Die Methoden und Instrumente werden so zusammengestellt, dass relevante und/oder kritische Arbeitssituationen sowie die notwendigen Bewältigungsstrategien und Kompetenzen der Person möglichst gut widerspiegelt werden und diese von den anwesenden Assessorinnen und Assessoren auch entsprechend beobachtet und beurteilt werden können.

Die zu beobachtenden Kompetenzen werden im Vorfeld aus folgenden Katego­rien definiert: Sozialkompetenz, Selbst­kompetenz, Führungskompetenz und Methodenkompetenz.

Persönlichkeitstests oder psychometrische Tests sind psychologische Testverfahren und ermöglichen einen objektiven Blick auf die Persönlichkeit einer Person. Leaders Solutions verwendet nur solche Tests, deren zugrundeliegendes Modell wissenschaftlich überprüft und validiert wurde.

Qualität steht für uns an oberster Stelle und darum stehen wir auch für eine verantwortungsvolle Interpretation von Testergebnissen ein.

Prozess

Unser Prozess ist strukturiert und in folgende Phasen gegliedert:

Das Vorgehen ist geprägt von einem reali­tätsnahen Kontext wie auch einer persönlichen Atmosphäre. Dies stösst bei Personen aller Stufen auf eine hohe Akzeptanz. 

Zur Sicherstellung einer hohen Aussage­kraft unserer psychodiagnostischen Assessments verfügen wir über Assessoren-Teams, die aus versierten PsychologInnen und Führungskräften aus der Praxis bestehen.

Das Assessment oder die Potenzialanalyse dauern, je nach Inhalt und Umfang, einen halben oder einen ganzen Tag. In der Realisierung sind wir flexibel und rasch. Einzelne Module führen wir virtuell und onlinebasiert durch.